Zurück zur Übersicht
<<< Vorherige Seite            Nächste Seite >>>

Nachstellen der Hinterradbremse
Nachstellen der Hinterradbremse

Nachstellen
Nach längerer Betriebszeit erfordert der
betriebsbedingte Verschleiß der Brems-
backenbeläge ein Nachstellen der Bremse
Die Notwendigkeit einer Bremsnachstel-
lung ist außerlich an dem immer großer
werdenden Leerweg des Bremshebels
(2, Bild 31) zu erkennen. Er soll normal
bei vollbetätigter Bremse senkrecht nach
unten stehen.
Die Bremsbacken müssen nach Erreichen
dieser Stellung hörbar an der Bremstrom-
mel streifen.
Rändelmutter (1, Bild 30) soweit auf die
Bremsstange schrauben, bis Bremshebel
(2, Bild 31) am Motor bei vollbetätigter
Bremse senkrecht nach unten steht.
Darauf achten, daß der Bremshebel
Bild 31) am Motor bei Betätigung der
Bremse nicht am Motorgehäuse streift.



Datenschutzerklärung